Grillido-Mumien im Blätterteig-Mantel

Das leckere Halloween Rezept! Und was wäre eine Halloween-Party ohne Fingerfood?

Egal ob für eure Halloween-Party, als Snack für zwischendurch oder als Party-Fingerfood, unsere Grillido Mumien eignen sich perfekt als Party Snack. Die Grillidos in Blätterteig sind einfach und schnell zuzubereiten. Mit unserem einfachen Partysnack-Rezept habt ihr nicht nur ein total Leckeres Essen, sie sind auch ein absoluter Hingucker auf jeder Feier.

Mit unserem Gourmet Mix könnt ihr nichts falsch machen. Egal ob einzeln oder in einem Gericht kombiniert, die Popeye, Classico, Smoky Beef und Italico sind so oder so total lecker.

Würstchen im Blätterteig oder auch schaurige Grillido-Mumien.

Zutaten für 8 Mumien:

  • 1 Packung Grillidos (Sorte deiner Wahl)
  • 1 Packung Blätterteig
  • Ketchup
  • Mayonnaise
  • Senfkörner oder Pfefferkörner

Zubereitung:

Den Blätterteig auftauen lassen und die Platten in ca. 3 mm breite Streifen schneiden. Jetzt die Grillidos halbieren und mit den Blätterteigstreifen umwickeln. Dabei nicht allzu ordentlich sein und für das Gesicht einen kleinen Bereich aussparen.

Die Grillido-Mumien nun auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 15 Minuten backen, bis der Blätterteig braun ist (nicht zu dunkel werden lassen).

Danach müssen die Grillido-Mumien abkühlen. Im Anschluss noch aus zwei Tupfen Mayonnaise und Senfkörnen oder Pfefferkörnen die Augen kreieren und fertig ist euer perfekter Party-Snack für eine furchtbar köstliche Halloween-Nacht!

Zu den Bratwürsten