FAQ

Du hast noch Fragen?

Bei der Wurst-Revolution ist vieles neu und anders. Daher haben wir hier schon mal die Antworten auf die meistgestellten Fragen aufgelistet:

Welche Grillidos sind laktosefrei?

In aktuell drei unserer Grillido BBQ verwenden wir Käse, welcher als Milchprudukt grundsätzlich Laktose enthalten kann. Man muss allerdings differenzieren: während der Reifung des Käse wird Laktose durch Fermentation abgebaut. Käse wie Emmentaler oder Parmesan ist durch die lange Reifung somit von Natur aus laktosefrei, während junger Käse wie Hirtenkäse noch Laktose enthält. Folglich enthält nur unsere Grillido BBQ Popeye Laktose, während alle anderen BBQ Sorten laktosefrei sind. Unsere Grillido Sport Sorten sind ebenfalls frei von Laktose.

Welche Grillidos sind glutenfrei?

Alle Grillidos sind glutenfrei. Wir verwenden nur rein natürliche Zutaten und Rohgewürze, die nie in Berührung mit Getreide gekommen sind.

Welche Zutaten werden verwendet?

Die Zutaten variieren mit jeder Wurstkreation. Auf der Produktseite im Shop kannst Du unter dem Reiter “Zusätzliche Informationen” einsehen, was alles in der Wurst steckt. So viel vorab: Wir verwenden nur hochwertiges Fleisch von lizenzierten deutschen Bauern, die ihre Tiere artgerecht halten.

Mit was kann ich die Grillidos kombinieren?

Wir arbeiten bereits an leckeren Rezeptideen, die wir in Zukunft gemeinsam mit den Wurst-Kreationen an Dich verschicken werden. Ausgezeichnet eignet sich mediterranes Gemüse, Kartoffel-Ciabatta und ein bunter Rucola-Salat zu den Wurst-Kreationen. Über unseren Blog informieren wir Dich über weitere Beilagen-Ideen.

Wie bereite ich meine Grillidos richtig zu?

Deine Grillidos sollten nicht länger als ca. 6min bei mittlere Hitze brutzeln. Wir empfehlen eine Temperatur von ca. 150-170 Grad für den Grill.

Kann ich die Bratwürste einfrieren?

Die Bratwürste können ohne Probleme eingefroren werden und sind dadurch bis zu 3 Monate haltbar. Beachte aber, dass beim Gefriervorgang die natürlichen Aromen beeinträchtigt werden. Wichtig ist, dass du gefrorene Produkte schonend im Kühlschrank auftauen lässt, dies dauert ca. 10 Stunden.